Das Allerwichtigste / La cosa più importante

Dieses Buch hat mein Mann schon gekauft, als ich noch schwanger war, und ich hatte einen der heftigsten Lachanfälle der Schwangerschaft. Ich habe mich so darauf gefreut, mit der Patatina dieses Buch zu lesen!

Es geht darum, welche Eigenschaften und Fähigkeiten (oder Körperteile) der Tiere am wichtigsten sind. Der Frosch sagt, man sollte grün sein, der Elefant sagt, man braucht einen Rüssel, und so weiter. Immer, wenn ein Tier behauptet, seine Eigenschaft sei die Wichtigste, gibt es eine Seite zum Aufklappen, auf der man sieht, wie die anderen Tiere mit dieser Eigenschaft aussähen.

 

Und natürlich stellt sich am Ende heraus, dass alle etwas Wichtiges haben.

Die Patatina liest es sehr gerne und lacht sich scheckig. Sie liebt es, die Seiten umzuklappen (eine musste leider schon dran glauben). Wieviel sie von der Geschichte versteht, weiß ich nicht. Sie lernt ja gerade erst die Tiere kennen (wie viele Elefanten und Schlangen so in Kinderbüchern vorkommen, überrascht mich wirklich, das geht ja voll an ihrer Lebensrealität vorbei – egal, anderes Thema). Aber die grüne Seite versteht sie auf jeden Fall (Am wichtigsten ist es, grün zu sein, sagt der Frosch).

Ich finde großartig, wie über die Illustration eine Perspektive geschaffen wird, die ich mit erzähltheoretischen Begriffen spontan nicht erklären könnte (intra- oder extradiegetisch?). Ist das die Vorstellung vom Erzähler, eines einzelnen Tieres oder von allen Tieren? Zum Glück muss man das nicht wissen, um es gut zu finden!

Ein wunderschönes Bilderbuch über Selbstwert, Gemeinschaft und Individualität!

 

Mio marito ha comprato questo libro quando ero incinta. Quando l’ho visto, ho avuto la più forte risata spontanea di tutta la mia gravidanza! Sono troppo felice che ora lo posso leggere con la patatina!

Tratta la domanda quale qualità degli animali sia la più importante. La rana pensa che sia essere verdi, l’elefante dice che bisogna avere una proboscide eccetera. Ci sono doppie pagini pieghevoli che mostrano gli animali con le qualità degli altri animali. Naturalmente capiscono alla fine che tutte queste cose sono importanti.

Questo libro piace tanto alla patatina. Ride molto e ama aprire le pagini pieghevoli. Non so se capisce veramente la storia, perché ancora deve conoscere gli animali. Ma capisce la pagina verde (della rana) certamente.

È veramente un libro illustrato bellissimo sull’autostima, la convivenza e l’identità!

 

Fun fact: Mentre stavo scrivendo questa recensione, mio marito mi ha spiegato il congiuntivo (non ho capito, ma non è importante), e nella storia ci sono anche degli errori! Li trovate?

 

Das Allerwichtigste/La cosa più importante, Antonella Abbatiello, Edition bi-libri, 16,99 Euro,

auch erhältlich auf Englisch, Russisch, Türkisch, Arabisch, Spanisch, Französisch, Griechisch

Ein Gedanke zu “Das Allerwichtigste / La cosa più importante

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s