Bücher essen: Cucina immaginaria

Mit jetzt 2 Jahren und einem Monat ist das Als-ob-Spiel der Patatina in vollem Gange. Als wir vor 6 Wochen Geburtstagsgeschenke einkauften, war das noch nicht so.

Was mich dabei am meisten fasziniert, denn auf meinem Mist ist es nicht gewachsen: Sie macht kulinarische Metalepsen.

Beim Lesen nehmen Papa und Patatina Essen aus Büchern und bieten es sich gegenseitig an. Hmmmm, buono! Hier ein paar Schmankerl, alle aus „Regioni d’Italia“ von Gianluca Biscalchin (ElectaKids 2016), ein sehr schönes Buch:

 

 

Oder hier, aus „Pimpa nell’antica Roma“ (ElectaKids, 2013). Die fiktivsonnengereiften Tomaten sind besonders lecker:

pimpa_markt

Besonders lustig wird es, wenn die Patatina nichts Essbares aus dem Buch nimmt und es einem anbietet. Oder gestern, da hat sie dem Graf Zahl auf meinem T-Shirt Eis angeboten.

Heute früh durfte ich miterleben, wie einer Figur aus einem alten Seyfreid-Comic fiktives Eis angeboten wurde, aber es schmeckte ihr nicht. Leider kann ich hier keine Videos hochladen ohne irgendein Upgrade, also müsst ihr euch das einfach vorstellen. Oder hier bei Facebook ansehen.

Gern gelesen wird beim Essen momentan auch „Manuale di Nonna Papera“ (Giunti, 2015, Orinial 1970), Kochbuch von Oma Duck. Darin diese schöne Metalepse zum Kirsch-Punsch (E.T.A. lässt grüßen), darf in keinem guten Kinderkochbuch fehlen:

Metalepse_nonna_papera
Der da oben im Bilderrahmen hätte auch gern was eingeschenkt

 

Fun Fact: Eine Metalepse ist eine Bewegung/Handlung einer Figur von einer fiktionalen Ebene in eine andere, in der sie eigentlich nicht existieren dürfte. In der Forschung streitet man, ob fiktionale und diegetische Ebenen das Gleiche sind, ich meine: Nein. Egal, auf dem Disney-Bild greift der Opa aus seinem Rahmen heraus und sprengt ihn damit. Spätestens seit der Moderne wird dieses Motiv in der Literatur häufig benutzt, um Transzendenz zu erzeugen: Wer hat sich uns ausgedacht, in welchem Buch (oder Bild) leben wir?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s