Wimmelbücher von Willegoos

Genau in dem Moment, als ich vor Kurzem nach schönen Wimmelbüchern suchte, erreichte mich eine Rezensionsanfrage. Vom kleinen Willegoos-Verlag aus Potsdam, der "Kinderbücher mit Zeug zum Klassiker" macht, und zwar viele Wimmelbücher. Perfekt! So viel vorweg: Die Bücher haben hier tatsächlich Lieblingsbuchstatus erreicht. Das liegt zum einen natürlich daran, dass die Patatina auf einmal im … Weiterlesen Wimmelbücher von Willegoos

Knigi, i love it. Schnief.

Passend zum Thema des Tages stelle ich heute eins meiner Lieblingsbilderbücher vor. Knigi! Ich habe es während der Schwangerschaft in Augsburg bei Boesner entdeckt. Da saß ich eine Weile rum, weil die Freundinnen, zu deren Hochzeit ich angereist war, einen Bilderrahmen kaufen wollten und sich seeeeehr lange haben beraten lassen. Das finde ich ja immer … Weiterlesen Knigi, i love it. Schnief.

Babys und Bücher II: Symbolvermögen und Vorlesen

Den letzten Beitrag habe ich mit einigen Fragen beendet, die mich die ganze letzte Woche noch beschäftigt haben. Die wichtigste davon: Wann versteht ein Kind den Unterschied zwischen einem Gegenstand und seinem Abbild? Und: Lesen wir etwa Bilderbücher mit unseren Kindern, um diesen Lernprozess zu fördern? Oder ignorieren wir den Unterschied wirklich so lange, bis … Weiterlesen Babys und Bücher II: Symbolvermögen und Vorlesen

Babys und Bücher I: Gefährliche Bücher und Bilder

Ich habe ja schon mal darüber geschrieben, dass niemand auf die Idee käme, sein Kind vor Büchern schützen zu müssen. In meiner kleinen privaten Umfrage wurde das ganz deutlich, da wurde zum Beispiel gesagt, Bücher könnten gute Freunde sein und ähnliches. Alle wünschen sich, dass ihr Kind gern liest. Das Buch wird in unserer Wahrnehmung … Weiterlesen Babys und Bücher I: Gefährliche Bücher und Bilder

Die Pixi-Apps

Ich wollte schon lange eine Bilderbuch-App ausprobieren, aber OHNE die Patatina, weil – ich bin mir einfach noch nicht sicher, wie ich das finde. Also habe ich im Google Play Store gesucht und das erst- naja, zweit- und drittbeste genommen. Ganz wichtig finde ich zu erwähnen, dass ich überhaupt nur Apps von großen Verlagen in … Weiterlesen Die Pixi-Apps

Medien und Kommunikation

Was ist überhaupt ein Medium? Wenn wir uns fragen, welche Medien unser Kind benutzen sollte oder nicht, scheinen mit dem Begriff ja vor alle digitale Endgeräte gemeint zu sein und keine Papiere… Aber ist Sprache nicht auch ein Medium? Ich erinnere mich an eine Dozentin, die immer sagte: „Der Tisch ist ein Medium! Verstehen Sie … Weiterlesen Medien und Kommunikation

Fragen zur Mediennutzung in der frühen Kinheit

A. Smartphone Nutzt Du Dein Smartphone in Gegenwart Deines Kindes? Wie oft? Wie findest Du das? Was machst Du damit? Darf Dein Kind Dein Smartphone „benutzen“? Wenn ja, wie? Ab welchem Alter? Was macht es damit? Hast Du Apps für Dein Kind installiert? Wenn ja, welche? Wie nutzt es sie? Hat Dein Kind ein eigenes … Weiterlesen Fragen zur Mediennutzung in der frühen Kinheit

Babys und Handys

(ekelhaft, dieser Plural mit y, aber ok, Duden) Als ich mit meiner neugeborenen Tochter aus dem Krankenhaus nach Hause kam und wir massive Stillprobleme hatten, riet mir meine Hebamme unter anderem davon ab, während des Stillens mein Smartphone zu nutzen. Sie sagte nicht, warum, ich fragte nicht, und ich hielt mich auch nicht lange dran, … Weiterlesen Babys und Handys

Ninnananna ninnabuuuuu

Einschlafen. Es soll ja Kinder geben, die das machen. Angeblich legt sich auch meine Tochter in der Kita einfach auf die Matratze, macht die Augen zu und schläft. Echt jetzt, mein Kind??? Hier läuft das so: Zähneputzen, Schlafanzug, Schlafsack, ein Buch lesen, noch ein Buch lesen, manchmal noch eins, Ciaogutenachtciaociao, Tür zu, rumtragen, hinlegen, rumtragen, … Weiterlesen Ninnananna ninnabuuuuu

Der schlaue kleine Elefant / L’elefantino furbo

Auch dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten, aber wer jetzt den nächsten Rundumschlag erwartet, hat sich getäuscht. Für bilinguale Bücher gelten andere Regeln. Dazu gleich mehr. Wenn dieses Buch einsprachig wäre, würde ich sagen: schwierig. Einer Elefantenherde ist langweilig und sie veranstaltet einen Rüsselknotenwettbewerb. Der leiseste Elefant mit dem kürzesten Rüssel kann nicht mitmachen, … Weiterlesen Der schlaue kleine Elefant / L’elefantino furbo