Babys und Bücher II: Symbolvermögen und Vorlesen

Den letzten Beitrag habe ich mit einigen Fragen beendet, die mich die ganze letzte Woche noch beschäftigt haben. Die wichtigste davon: Wann versteht ein Kind den Unterschied zwischen einem Gegenstand und seinem Abbild? Und: Lesen wir etwa Bilderbücher mit unseren Kindern, um diesen Lernprozess zu fördern? Oder ignorieren wir den Unterschied wirklich so lange, bis … Weiterlesen Babys und Bücher II: Symbolvermögen und Vorlesen

Babys und Bücher I: Gefährliche Bücher und Bilder

Ich habe ja schon mal darüber geschrieben, dass niemand auf die Idee käme, sein Kind vor Büchern schützen zu müssen. In meiner kleinen privaten Umfrage wurde das ganz deutlich, da wurde zum Beispiel gesagt, Bücher könnten gute Freunde sein und ähnliches. Alle wünschen sich, dass ihr Kind gern liest. Das Buch wird in unserer Wahrnehmung … Weiterlesen Babys und Bücher I: Gefährliche Bücher und Bilder

Eine Geschichte ohne Ende: Ein Bilderbuch aus Brasilien

Als die Patatina das vorletzte Mal krank wurde, also vor ca. 3 Wochen, waren wir gerade auf dem Weg in diesen wunderschönen Buchladen im Prenzlauer Berg, Mundo Azul. Einer der schönsten Buchläden überhaupt, für internationale Kinderbücher. Man kommt rein und sieht gleich, was Sache ist. Hier gibt sich jemand Mühe. Ich war vorher noch nie … Weiterlesen Eine Geschichte ohne Ende: Ein Bilderbuch aus Brasilien

We are in a book!

Mo Willems, Hyperion Books for Children, 9,49 Euro Wenn ich dieses Buch aufschlage, muss ich jedes Mal ein Tränchen verdrücken, so sehr berührt es mich. Und zwar hat es hier jemand geschafft, ein Problem, mit dem ich mich jahrelang herumgeschlagen habe, simpel, kindgerecht und trotzdem wunderschön in eine Bildergeschichte zu packen: Es ist eine Endlosschleife. … Weiterlesen We are in a book!

Bücher ohne Text

PIEP, Little big things, 24,95 Euro Erst war ich wirklich enttäuscht von diesem Stoffbuch. Es fasst sich zwar sehr viel besser an und ist auch viel schöner gestaltet als die üblichen Stoffbücher, aber ich hatte wegen des Preises mehr erwartet als drei Seiten. Bis ich es „gelesen“ habe. Dieses Stoffbuch kann man nämlich lesen! Es … Weiterlesen Bücher ohne Text