„dalla parte delle bambine“ – Wo ist Adela Turin?

Dass die Suche nach den Makaka-Affen so schwer war, hat mich wirklich überrascht und meinen Forscherinnengeist geweckt. Eins meiner liebsten Bilderbücher soll so unbekannt sein? Kennen nur wir 68er-Kinderladen-Kinder dieses fantastische Buch? Ich wäre nicht Literaturwissenschaftlerin geworden, wenn mich sowas nicht anfixen würde. Dass es ausgerechnet von einer Italienerin stammt, war wirklichwirklich Zufall. Ich habe … Weiterlesen „dalla parte delle bambine“ – Wo ist Adela Turin?

Ciao Bambola

Adela Turin und Margherita Saccaro, 1978 deutsch: Tschau Bambola, Limmat Verlag, 1979 Grässlich. Die Geschichte, die Illustrationen, grässlich. Nina hat Geburtstag und bekommt von Onkel und Tante (schreckliche Unsympathen) eine Puppe geschenkt, die sie sehr bewundert. „Bambola, Bambola, wie schön du bist, so schöne Haare, ach wie gerne hätte ich auch solche Haare!“ Die Puppe … Weiterlesen Ciao Bambola