Wimmelbücher von Willegoos

Genau in dem Moment, als ich vor Kurzem nach schönen Wimmelbüchern suchte, erreichte mich eine Rezensionsanfrage. Vom kleinen Willegoos-Verlag aus Potsdam, der "Kinderbücher mit Zeug zum Klassiker" macht, und zwar viele Wimmelbücher. Perfekt! So viel vorweg: Die Bücher haben hier tatsächlich Lieblingsbuchstatus erreicht. Das liegt zum einen natürlich daran, dass die Patatina auf einmal im … Weiterlesen Wimmelbücher von Willegoos

Hörverstehen

Als sie 11 Monate alt war, habe ich der Patatina beigebracht, auf die Frage "Patatina, wie groß bist du?" die Arme hochzureißen und "soooooo groß" zu antworten ("(gr)oooooo"). Es gibt sehr niedliche Fotos davon, war zwei/drei Wochen lang Spiel Nr. 1. Natürlich hat ihr Papa das Ganze übersetzt. Und sie hat es sofort verstanden, ohne … Weiterlesen Hörverstehen

Wortschatz und Zweiwortsätze (16 Monate)

Mit 6 Monaten hat die Patatina das erste Mal „Mama“ gesagt, da war ich stolz wie Bolle – aber sie hat es natürlich noch nicht gemeint und dann auch ganz schnell wieder vergessen bzw. als „mamamamamam“ geübt. Ihr erstes echtes Wort war „wawa“ für „Wauwau“, ungefähr mit 11 Monaten. Sie hat mit solcher Freude Wawas … Weiterlesen Wortschatz und Zweiwortsätze (16 Monate)

Klein-Hasi – Was ich alles mag / Il piccolo Hasi – Tutte le cose che mi piacciono

Alexandra Dannenmann,  CreateSpace Independent Publishing Platform, 5,99 Euro erhältlich auf Schwedisch, Koreanisch, Englisch, Spanisch, Ungarisch, Französisch, Russisch, Dänisch, Slowenisch, Kroatisch, Polnisch, Finnisch, Portugiesisch Auf der Suche nach Gute-Nacht-Geschichten bin ich auf Klein-Hasi gestoßen. Der erste Kommentar meines Mannes: „Piiccolo HASI??? Das les ich nicht vor! Wieso heißt der Hasi?“ Ich musste mich mit „Hasi“ auch … Weiterlesen Klein-Hasi – Was ich alles mag / Il piccolo Hasi – Tutte le cose che mi piacciono

Zu – giù

16 Monate: Gestern ist mir aufgefallen, dass Patatinas neuester Laut wieder in beiden Sprachen funktioniert. Sie sagt „tschu/tchu/tsu“ oder etwas ähnliches, und zwar, wenn sie „zu“ meint und wenn sie vom Sofa runterklettert. Also meint sie vielleicht „giù“? So ähnlich war es mit „tata“ – eins ihrer ersten Wörter. „Tata“ hieß zuerst nur „ciaociao“ und … Weiterlesen Zu – giù

Die wahre Geschichte von den Makaka mit den Sonnenbrillen

Adela Turin Limmat Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich Italienisches Original: „La vera storia dei Bonobo con gli occhiali“, Motta Junior, 8,08 Euro Neulich war das Leben wieder so klischeemäßig ungerecht und ich fand mich in einer beschissenen Muddi-macht-alles-Situation wieder (wie bin ich hierhin gekommen???), da musste ich an die Makaka denken. Ich LIEBE dieses Buch. Ich … Weiterlesen Die wahre Geschichte von den Makaka mit den Sonnenbrillen

Das Allerwichtigste / La cosa più importante

Dieses Buch hat mein Mann schon gekauft, als ich noch schwanger war, und ich hatte einen der heftigsten Lachanfälle der Schwangerschaft. Ich habe mich so darauf gefreut, mit der Patatina dieses Buch zu lesen! Es geht darum, welche Eigenschaften und Fähigkeiten (oder Körperteile) der Tiere am wichtigsten sind. Der Frosch sagt, man sollte grün sein, … Weiterlesen Das Allerwichtigste / La cosa più importante