Kikeri – was? / Chicchiri – cosa?

Mehrsprachige Kinder haben ein größeres metasprachliches Wissen als einsprachige Kinder. Selbst wenn der bilinguale Spracherwerb manchmal vielleicht etwas langsamer läuft als der einsprachige, was bei uns übrigens nicht der Fall ist, ist dieses Wissen ÜBER Sprachen es auf jeden Fall wert, jede Form von Mehrsprachigkeit von Anfang an zu unterstützen. Es hilft dabei, andere Sprachen … Weiterlesen Kikeri – was? / Chicchiri – cosa?

Kamishibai

Sachbücher über Verdauung für Kleinkinder gibt es keine, weshalb ich das Bildkartenset, das mir auf Amazon vorgeschlagen wurde, sofort gekauft habe. Mir ging es ja um die Bilder und den Erzählvorgang, das geht ja auch mit Karten. Aber dann kamen hier A3-Karten an. Ich Knalltüte hätte mal die Produktbeschreibung lesen sollen, mach ich nie, aber … Weiterlesen Kamishibai

Kita-Rezension: WAS IST WAS – Hafen

Wie die Kita meiner Tochter mit Büchern umgeht, fand ich so interessant, dass ich dem hier auch Raum schaffen wollte. Wenn ich morgens reinkomme, sitzt häufig eine Erzieherin irgendwo mit einer Traube Kindern und liest vor. Mittwochs ist Büchertag, da sollen alle Kinder ein Buch mitbringen, was dann gemeinsam gelesen wird. Ich habe in einer … Weiterlesen Kita-Rezension: WAS IST WAS – Hafen

Wimmelbücher von Willegoos

Genau in dem Moment, als ich vor Kurzem nach schönen Wimmelbüchern suchte, erreichte mich eine Rezensionsanfrage. Vom kleinen Willegoos-Verlag aus Potsdam, der "Kinderbücher mit Zeug zum Klassiker" macht, und zwar viele Wimmelbücher. Perfekt! So viel vorweg: Die Bücher haben hier tatsächlich Lieblingsbuchstatus erreicht. Das liegt zum einen natürlich daran, dass die Patatina auf einmal im … Weiterlesen Wimmelbücher von Willegoos

Babys und Bücher II: Symbolvermögen und Vorlesen

Den letzten Beitrag habe ich mit einigen Fragen beendet, die mich die ganze letzte Woche noch beschäftigt haben. Die wichtigste davon: Wann versteht ein Kind den Unterschied zwischen einem Gegenstand und seinem Abbild? Und: Lesen wir etwa Bilderbücher mit unseren Kindern, um diesen Lernprozess zu fördern? Oder ignorieren wir den Unterschied wirklich so lange, bis … Weiterlesen Babys und Bücher II: Symbolvermögen und Vorlesen

Babys und Bücher I: Gefährliche Bücher und Bilder

Ich habe ja schon mal darüber geschrieben, dass niemand auf die Idee käme, sein Kind vor Büchern schützen zu müssen. In meiner kleinen privaten Umfrage wurde das ganz deutlich, da wurde zum Beispiel gesagt, Bücher könnten gute Freunde sein und ähnliches. Alle wünschen sich, dass ihr Kind gern liest. Das Buch wird in unserer Wahrnehmung … Weiterlesen Babys und Bücher I: Gefährliche Bücher und Bilder

Babys und Handys

(ekelhaft, dieser Plural mit y, aber ok, Duden) Als ich mit meiner neugeborenen Tochter aus dem Krankenhaus nach Hause kam und wir massive Stillprobleme hatten, riet mir meine Hebamme unter anderem davon ab, während des Stillens mein Smartphone zu nutzen. Sie sagte nicht, warum, ich fragte nicht, und ich hielt mich auch nicht lange dran, … Weiterlesen Babys und Handys

Wortschatz_18 Monate

Im letzten Monat sind zwei ganz wichtige Neuerungen aufgetreten: Die Patatina kann jetzt nachsprechen und sie benutzt Verben! Sie benutzt zum Beispiel -ma als Suffix: auama - aua gemacht schuschgema - zu gemacht zuamel - zugemacht buggelma - zugedeckt (???)   Neue Worte der letzten Wochen: gilo - heißt immer noch Musik, hat aber neue … Weiterlesen Wortschatz_18 Monate

Lieblingsbuch. Wawa

Komm heraus, kleine Maus! Anna Taube, Antje Flad, Coppenrath, 7,99 Euro Ich repariere es noch ein Mal. Nur dieses eine Mal noch. Sie hat es sich selbst ausgesucht. Mit 11 Monaten hat sie es bei Thalia vom Büchertisch stibitzt, ich hab erst es auf dem Weg zur Kasse bemerkt. Da war es schon zu spät. … Weiterlesen Lieblingsbuch. Wawa

Hörverstehen

Als sie 11 Monate alt war, habe ich der Patatina beigebracht, auf die Frage "Patatina, wie groß bist du?" die Arme hochzureißen und "soooooo groß" zu antworten ("(gr)oooooo"). Es gibt sehr niedliche Fotos davon, war zwei/drei Wochen lang Spiel Nr. 1. Natürlich hat ihr Papa das Ganze übersetzt. Und sie hat es sofort verstanden, ohne … Weiterlesen Hörverstehen